Eine Woche auf Latein

Anmeldung zu den Lateinwochen

Ob Lernanfänger*in oder erfahrene*r Lateinsprecher*in, Schüler*in oder Rentner*in... Der Besuch der Lateinwochen steht jeder*m Interessierten frei. Die Mitgliedschaft im Verein ist keine  Voraussetzung für eine Teilnahme!

 

Wer vegetarische Kost bevorzugt oder auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten Rücksicht nehmen muss, gibt dies einfach bei der Anmeldung an. An einigen Veranstaltungsorten wird auf Anfrage auch vegane Vollverpflegung angeboten.

 

Tipp: Wer ein Musikinstrument spielt, bringt es am besten mit. Er*sie wird bei der Lateinwoche garantiert Gelegenheit finden, mit anderen Teilnehmer*innen gemeinsam zu musizieren!

Lateinwoche in Amöneburg

(27.7.-3.8.2019)

Kosten für Erwerbstätige:

Je nach Anmeldezeitpunkt und gewünschter Unterbringung mit Vollverpflegung ca. 310-400€ + 100€ Kursgebühr.

 

Kosten für Schüler*innen, Auszubildende und Student*innen:

360€ für Unterbringung und Vollverpflegung und Kursgebühr (50€).

 

Veranstaltungsort:

Johanneshaus Amöneburg - Bildungshaus der Diözese Fulda

Am Johannes 2

35287 Amöneburg

 

Fragen und Anmeldungen an goelzhaeuserpost[at]hotmail.com

Download
Anmeldeformular 2019 (deutsch)
Anmeldung zur Amöneburger Lateinwoche 2019. Einfach ausdrucken, ausfüllen und verbindlich per Post oder gescannt als E-Mail-Anhang zurückschicken!
Anmeldung deutsch 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 47.5 KB
Download
Anmeldeformular 2019 (lateinisch)
nomen dare 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 55.8 KB

Otium Latinum

(9.9.-14.9.2019)

Kosten:

68€/Tag in Halbpension.
Auf Wunsch ist auch eine Unterbringung mit Vollpension möglich.

 

Veranstaltungsort:

Wilhelm-Kampf-Haus

Wilhelm-Kempf-Haus 1

65207 Wiesbaden Wiesbaden-Naurod

 

 Fragen und Anmeldungen an goelzhaeuserpost[at]hotmail.com

Download
Informationen zum Otium Latinum.pdf
Adobe Acrobat Dokument 51.4 KB

Lateinwoche in Freising

Leider findet im Jahr 2019 keine Freisinger Lateinwoche statt.


Spenden

Als ehrenamtlicher Verein freuen wir uns über jede Spende. Mit dieser Hilfe gelingt es uns jedes Jahr wieder, Schüler*innen oder Student*innen finanziell zu unterstützen und so möglichst vielen Lateinfreund*innen den Besuch bei den Lateinwochen zu ermöglichen.

Mitglied werden

Der Verein Europäische Lateinwochen e.V. gewinnt seit über 30 Jahren immer neue Mitglieder dazu. Wer sich selbst engagieren möchte, ist herzlich willkommen, unserer Sache beizutreten!


Soziale Netzwerke

Auch zwischen den Lateinwochen findet ein reger Austausch auf und über Latein statt. Besuche uns bei Facebook und tausch dich direkt mit anderen Lateinfreund*innen aus!